Erziehungskurse

Ein SYSDOG-Kurs bietet Dir folgenden Rahmen:

  • wöchentlich
  • 11 Treffen a 1,5 Stunden (16,5 Stunden)
  • individuelle Trainingsgruppe: 5-6 Teilnehmer „mit Hund“
  • Strukturierte Theorie inklusive Arbeitsblätter
  • persönliche Nachbearbeitung durch Hausaufgaben
  • Individuell angeleitete Praxis
  • Kursabschluss: SYSDOG-Zertifizierung
  • Kosten: 16,5 Stunden / 210,00€

Wir empfehlen Dir eine Teilnahme ab ca. 6 Monaten, für die Lebensabschnitte vorher bieten wir Dir ein Welpentraining an.


Dein Weg zu einem SYSDOG-Kursbesuch:

Um häusliche Grundlagen zu etablieren und Dich und Deinen Hund einzuschätzen starten wir mit einem Hausbesuch ins gemeinsame Training.

Kursangebote:
STEP 1:  Kurs Basis
STEP 2:  Kurs Aufbau
STEP 3:  Spezialisierung

_____________________

STEP 1: Basis
Wissen sammeln – Grundlagen schaffen – Bindung herstellen 

Kursinhalte:

  • Theorieeinführung
  • Kommunikation und Körpersprache Step 1
  • Umgang mit Hilfsmitteln: Leckerlies, Leine, Schleppleine, Halti…
  • Achtsamkeit und Umgang mit Körperlichkeit
  • Beherrschung als Weg zum Erfolg
  • Platzzuweisung / Deckentraining
  • Begegnungsmanagement Step 1
  • Ressourcenverwaltung: beginnen –  gestalten – beenden
  • Konditionierte Übungen Step 1
  • Team-Projekte  Step 1
  • Kursabschluss: SYSDOG-Zertifizierung

_____________________

STEP 2:  Aufbau
Anforderungen erweitern – Zuverlässigkeit entwickeln 

Kursinhalte:

  • Theorieeinführung
  • Kommunikation und Körpersprache Step 2
  • Fokusverwaltung / Aufmerksamkeitstraining
  • Laufordnung: Leinenführigkeit und Freilauf
  • Begegnungsmanagement Step 2
  • Konditionierte Übungen Step 2
  • Team-Projekte  Step 2
  • Kursabschluss: SYSDOG-Zertifizierung

_____________________

STEP 3: Spezialisierung
Sehen und Verstehen – Entscheiden und Handeln können

Die Inhalte der Step 3 Spezialisierung werden in Form von Erziehungs-Treffs von uns organisiert und ausgeschrieben. Sie dauern ca. 3 Stunden in denen in Kleingruppen und auch auswärts ein Schwerpunktthema trainiert wird. 

Inhalte

  • Kommunikation und Körpersprache in der Gruppe
  • Laufordnung auf Ausflügen
  • Rückruftraining unter Ablenkung
  • Impulskontrolle
  • Begegnungsmanagment im Alltag
  • Konditionierte Übungen
  • Team-Projekte

Kontakt